Read e-book online Jacob Böhme in seiner Zeit (German Edition) PDF

By Ferdinand van Ingen

Die Darstellung des bekannten Germanisten und Böhme-Kenners van Ingen will das Bild des Visionärs und ›Wundermannes‹ Jacob Böhme (1575–1624), das im Prinzip auf den Zeitgenossen Franckenberg zurückgeht, sowie das speedy ausschließlich philosophiegeschichtliche Bild, wie es in den bis heute prägenden Publikationen von Hans Grunsky (1984) und Siegfried Wollgast (1988) vorherrscht, durch ein kirchengeschichtliches landscape mit Blick auf Nachwirkungen der Reformation in Schlesien (Schwenckfeld, Weigel u.a.) und eine Behandlung von Einzelaspekten der damaligen Diskussion (Himmel, Sünde, das Böse) erweitern bzw. ersetzen. Dadurch wird das Interesse auf Zusammenhänge gelenkt, die Böhmes Gestalt und Wirken in seiner Zeit mit Bezug auf von Luther abweichende religiöse Strömungen beleuchten und ihn schärfer profilieren dürften.

Show description

Read More

Jana Philipp's Geschichte und Kunstausstattung der Pfarrkirche Sankt Regina PDF

By Jana Philipp

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, be aware: 2,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Katholische Fakultät), Veranstaltung: Die Petrikirche. Geschichte – Kunst – Kultur, Sprache: Deutsch, summary: Für die Geschichte und Kunstausstattung der Pfarrkirche Sankt Regina in Drensteinfurt habe ich mich entschieden, weil sie sich in meiner Heimatgemeinde befindet und ich bereits als sort dort regelmäßig die Messen besucht habe. Dort habe ich für mich besonders wichtige Erlebnisse wie die Taufe (1981), die Heilige Erstkommunion (1990), die Firmung (1993) und die kirchliche Hochzeit (2008) erlebt. Jedoch weiß ich eigentlich gar nichts über die Entstehungsgeschichte und das adjust der Kirche. Oft habe ich mich in meiner Jugend gefragt, was once wohl die lateinische Innschrift an der Decke zu bedeuten hat und warum die Kassettendecke so etwas Besonderes sein soll. Eigentlich sollte doch Jeder etwas über die Entstehungsgeschichte seiner Pfarrei, in der er Mitglied ist, kennen. Eine weitere Frage die mich beschäftigt hat, ist, warum unsere Kirche im Gegensatz z.B. zum Dom in Münster von außen relativ schlicht gehalten und im Innern sehr schnörkellos ist. Hier lässt sich ein weiterer Zusammenhang auf die Entstehungsgeschichte der Kirche und den damit vorherrschenden Baustil ziehen. Da-rum habe ich mich letztendlich dazu entschieden, eine kleine Geschichtsforschung über die Sankt Regina Kirche in Drensteinfurt zu betreiben.

In dieser Hausarbeit werde ich daher zu Beginn erst einmal den Baustil des Klassizismus in Augenschein nehmen und die Besonderheiten dieser Stilrichtung in Hinblick auf den Kirchenbau herausstellen. Im Anschluss daran werde ich die Geschichte und Architektur der Pfarrkirche Sankt Regina in Drensteinfurt aufzeigen und näher beleuchten. Meine Forschungsfrage, die ich in einer finalen Zusammenfassung beantworten möchte, wird sich an der Frage „Sind typische Klassizistische Baumerkmale in der Sankt Regina Kirche zu finden?“ orientieren.

Show description

Read More

New PDF release: Die Apologie des Christentums bei C. S. Lewis und ihre

By Christina Bendicks

Examensarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich Theologie - Didaktik, Religionspädagogik, observe: Sehr intestine, Universität Hamburg (Institut für Praktische Theologie), Sprache: Deutsch, summary: 1. EINLEITUNG

Als 1998 der a hundred. Geburtstag von Clive Staples Lewis gefeiert wurde, galt er schon lange als einer der bedeutendsten christlichen Autoren des 20. Jahrhunderts. Bereits zu Lebzeiten conflict Lewis über die Grenzen Großbritanniens hinaus bekannt, doch seit seinem Tod 1963 nahm seine Popularität stetig zu. Den größten Bekanntheitsgrad hat er heute in der englischsprachigen Welt. Außer in seinem Heimatland Großbritannien werden seine Bücher vor allem in den united states gelesen, wo Lewis zudem immer wieder der Gegenstand von Veröffentlichungen ist. Lewis′ theologisch-apologetische Bücher sprechen Christen aller Konfessionen an und werden von so unterschiedlichen Persönlichkeiten der Kirche wie Billy Graham und Papst Johannes Paul II. geschätzt. Doch auch seine Werke der Erzählliteratur, allen voran die "Narnia-Chroniken" für Kinder, werden weltweit gelesen. Für seine Bücher erhielt Lewis verschiedene Auszeichnungen wie beispielsweise die Ehrendoktorwürde der Theologie an der St. Andrews college in Schottland, die ihm 1946 verliehen wurde.

Gesellschaften, die sich mit Lewis′ Werk beschäftigen, finden sich heute in mehreren Ländern. Die älteste "C. S. Lewis Society" wurde 1969 in big apple gegründet; in Oxford treffen sich die Anhänger seiner Bücher seit 1982. In den Lewis-Forschungszentren der Bodleian Library in Oxford und des Wade facilities in Illinois (USA) befinden sich die beiden größten Sammlungen von Lewis′ Manuskripten, eine elfbändige Zusammenstellung von Tagebüchern, Briefen und anderen Andenken der Familie Lewis. Viele der Lewis-Biographen und Verfasser von Begleitliteratur kommen aus den united states, wie beispielsweise Chad Walsh, Kathryn Ann Lindskoog und Peter J. Schakel. In Europa gelten Walter Hooper und George Sayer als Lewis-Experten, aber auch der Stiefsohn von Lewis, Douglas Gresham.
[...]

Show description

Read More

Die Geschichte der heiligen Schriften, Neuen Testaments by Eduard Reuss PDF

By Eduard Reuss

Mit dem Namen heiliger Schriften Neuen Testaments bezeichnet guy insgemein die Sammlung derjenigen Bücher welche die christliche Kirche als die echten Urkunden der durch ihren Stifter Jesus Christus vermittelten Offenbarung anerkannt hat. In sofern aber das Urteil der Kirche über die Berechtigung einzelner Bücher, in eine solche Sammlung aufgenommen zu werden, erst allmählig zum Abschlüsse gediehen ist, und der Begriff heiliger Schriften zeitweise ein fliessender battle, so nehmen auch wir vorläufig jenen Namen in einem weitern Sinne und verstehen darunter alle Schriften deren Ursprung zu irgend einer Zeit auf die Apostel und ihre idea zurückgeführt worden ist und welche als solche beim Religionsunterrichte in der christlichen Kirche oder von einer aus derselben hervorgegangenen Partei zum Grunde gelegt worden sind.
Die Geschichte dieser Schriften ist die Darstellung derjenigen Tatsachen welche sich beziehn auf die Entstehung derselben, auf die Sammlungen welche davon veranstaltet worden sind, auf die Veränderungen welche diese im Ganzen oder in ihren Elementen erfahren haben, auf ihre Verhältnisse zur christlichen Gemeinde, und auf den Gebrauch der davon in den theologischen Schulen gemacht worden ist. [...]

Dieses Buch ist ein Nachdruck der historischen Originalausgabe von 1864.

Show description

Read More

Read e-book online Seelsorge: Sorge um die Seele (German Edition) PDF

By Doris Nauer

Professionelle SeelsorgerInnen sorgen sich consistent with definitionem um die Seele ihrer Mitmenschen. was once aber bedeutet dies? In Rückbesinnung auf die biblische Sicht von Seele entwickelt Nauer ein für heutige Menschen glaubwürdiges Seelsorgeverständnis, das im christlichen Gottes- und Menschenbild verankert ist. Darauf aufbauend werden Konsequenzen für die seelsorgliche Alltagspraxis gezogen. So erhält ein ganzheitliches Konzept von Seelsorge Kontur, das den seelsorglichen Handlungsspielraum enorm vergrößert, aber auch Prioritätensetzungen für die eigene individual abverlangt. Dieses Buch ist daher nicht nur Seelsorgelehrbuch, sondern auch eine paintings Theorie-Praxis-Baukasten zur Vergewisserung des eigenen Seelsorgeverständnisses.
Die dritte Auflage ist nicht nur inhaltlich vollständig überarbeitet, sondern auch erweitert um hochaktuelle neurowissenschaftliche Herausforderungen sowie Entwicklungstendenzen rund um religious Care in ihrer Bedeutung für Seelsorge.

Show description

Read More

Download PDF by Manuel Berg: Verantwortung für das menschliche Leben: Grundfragen der

By Manuel Berg

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, notice: 2,3, Universität Osnabrück (Kath. Theologie), Veranstaltung: Grundfragen der Bioethik, Sprache: Deutsch, summary: Wir alle kennen diesen bestimmten Teil im Grundgesetz der BRD, er lautet: Die Würde des Menschen ist unantastbar (Art. 1 I GG ). Aber used to be genau meint der Gesetzgeber damit? Ab welchem Entwicklungsstadium wird einem „Menschen“ Würde zugesprochen? Auf used to be lässt sich die Menschenwürde zurückführen? Wie lässt sie sich begründen und wer ist ihr Träger? used to be zeichnet den Menschen eigentlich aus, dass dieser durch das höchste Gesetz des Staates geschützt wird? Besitzen auch Tiere eine Würde? Muss guy, um Würde zu erlangen, ein Mensch sein? Oder doch eine individual? Wenn wir von Würde sprechen, dann kommen wir additionally sehr schnell mit den Begriffen „Menschsein“ und „Personsein“ in Konflikt. Ab wann fällt guy unter den Schutz der Menschenwürde? Ab wann ist guy Mensch, ab wann individual? Hat ein Embryo das selbe Recht auf Leben wie wir? Welche Rolle spielt hier die ethical? was once macht den Menschen zu einem moralfähigen Wesen? was once unterscheidet ihn von Tieren und welchen Rang nimmt er in der Natur ein? Und, wenn wir von Embryonen sprechen, welche Bedeutung kommt hier der Biomedizin hinsichtlich der künstlichen Befruchtung zu? used to be meinen wir, wenn wir von der PID und der PND im Zusammenhang mit der Bioethik sprechen? was once kann der christliche Glaube zu Fragen der Bioethik, genauer noch, zur Problematik des Tötungsverbotes beitragen? was once sagen AT und NT? Ist der Mensch wirklich das Ebenbild Gottes? Welche Konsequenzen hätte das für einen Schwangerschaftsabbruch? Welche Stellung vertritt die kath. Kirche, und used to be ist ihre purpose? Im Weiteren versucht diese Hausarbeit, die Diskussion um die Sterbehilfe aufzulockern, indem Unterschiede herausgestellt und näher untersucht werden. Welche artwork der Sterbehilfe ist zu vertreten, bzw. criminal, welche ist vom Gesetzgeber unter Strafe gestellt und welche erscheint als human und sinnvoll? Natürlich wirft dieses Thema eine gewisse Brisans hervor, aber gerade diese gilt es hier zu klären...
Die Menschenwürde ist für den Christen in der Ebenbildlichkeit Gottes, begründet und kommt jedem Menschen als Menschen zu. Sie kann keinem Menschen abgesprochen, und auch nicht gegen etwas Anderes aufgerechnet werden. Der Mensch mit seiner Logos-Fähigkeit ist in der Lage, seine Verantwortung in der Welt zu erkennen, und muss für die Schöpfung (auch Mitgeschöpfe) Sorge tragen. Jeder Mensch hat das Recht auf Rechte, sprich jeder Mensch hat ein Anspruch auf Grundversorgung, Bildung, info usw., und zwar deshalb, weil er durch seine geistigen Eigenschaften

Show description

Read More

Leibhaftig leben: Bausteine für eine "Körper-Theologie" by Helmut Jaschke PDF

By Helmut Jaschke

Ja sagen zu mir in diesem Körper, der ich bin und den ich habe. Warum fällt dies vielen Menschen so schwer? Da spielt vieles mit, warum das so ist. Schönheitsideale, die von den Medien als Norm propagiert werden, wirken da zweifellos besonders verhängnisvoll. Aber nicht zuletzt spielt eine lange culture der Leibverachtung eine entscheidende Roll. Die Abwertung des Körpers als minderwertig ist nicht christlich, wurde aber leider in der christlichen Theologie aufgegriffen und hat weitreichende Wirkungen gehabt.Dies besonders dann, als diesem Leib noch zusätzlich die Sünde aufgeladen wurde, die im "fleischlichen Begehren" ihren Ansatzpunkt hatte.
Auf die Bibel kann sich solche Einschätzung des Leibes nicht berufen, schon gar nicht auf Jesus. Es sind bestimmte Interpretationen, unter denen die des Augustinus besonders wirkmächtig wurde. Im Mittelalter haben Mystikerinnen den Leib Christi als Medium der Begegnung mit Gott begriffen.
Die Geschichte des Körpers in der christlichen culture wenigstens in entscheidenden Phasen zu kennen, ist notwendig, um uns heute und unseren Umgang mit unserer Körperlichkeit zu verstehen. Denn wir sind von dieser Kultur geprägt, ob wir es wahrhaben wollen oder nicht. Aber der Blick muss auch nach vorne gehen. Denn der Körper, wir als Körper, vergehen, zerfallen. Und dann? Ist die Hoffnung auf eine "leibhafte" Auferstehung nur ein überholtes Relikt jüdisch-christlicher Spekulation? Oder trägt unser Körper vielleicht doch selbst in seinem Sosein Hinweise an sich, dass unsere Sehnsucht nach einem Leben ohne Begrenzung und Verfalle nicht sinnlose Spekulation ist?
Der letzte Teil des Buches will diese Frage aufgreifen, um auch im Blick auf das "Jenseits" den Körper als unverzichtbares Medium schätzten zu lernen.
Die Kapitel, die sich der Geschichte des Körpers in der christlichen Theologie widmen, können gerne auswahlhaft gelesen oder überschlagen werden.Sie wollen aber Interessierten doch eine erste info anbieten. Im Anhang sind weitere Werke ausführlicher besprochen, die "Körper-Theologie" zum Inhalt haben.
Die Hoffnung ist, dass wir die tief verinnerlichte Abwertung des Körpers überwinden können, wenn wir sie uns als Erbe des Christentums bewusst machen.

Show description

Read More

Peter Hofmann's Karl May und sein Evangelium: Theologischer Versuch über PDF

By Peter Hofmann

Karl may possibly – einer der skandalumwittertsten und meistgelesenen Schriftsteller des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Sein Werk ist durchzogen mit weltanschaulich-religiösen Tendenzen. Seine Protagonisten – von Winnetou über previous Shatterhand bis hin zu Kara Ben Nemsi – kämpfen für Frieden und Gerechtigkeit.
'Einer der besten deutschen Erzähler', aber ein 'armer verwirrter Prolet' (Ernst Bloch), vielleicht sogar 'der letzte Großmystiker' der Literatur (Arno Schmidt): Karl may perhaps, der Weltanschauungsliterat mit Botschaft, hat ein vielschichtiges und vieldeutiges Werk hinterlassen, das sich von Anfang an in theologischen Kontexten bewegt und daher auch eine theologische Studie verdient.
Seine lebenslange Camouflage verhüllt nicht nur das Scheitern in der bürgerlichen Gesellschaft, sondern ermöglicht neue Selbst- und Weltdeutungen, die ihn als reflektierten Dichter an der Schwelle zur Moderne ausweisen.

Show description

Read More

Get Der Lobpreis-Trainer: Basics, Strategien und Konzepte für PDF

By Detlev Reich

"Lobpreis ist eine große 'Show'!?"

Eine convey? Ja, denn gerade während der Lobpreiszeit im Gottesdienst geht es darum, zu zeigen ("to show") wie Gott ist. Dieses Buch möchte dich und dein crew dabei unterstützen, als Musiker authentisch und wirkungsvoll eine Lobpreiszeit zu gestalten, die Menschen berührt und bleibend verändert. Hier findest du:

- Theologische und inhaltliche fundamentals zum Thema
- Wichtige Aspekte der Liedinterpretation und deren innerer und äußere Wirkung
- Tipps zum richtigen Bühnenverhalten
- Anregungen für die Zusammenarbeit im crew und mit der Gemeindeleitung
- Zahlreiche Praxis-Übungen für einen authentischen Auftritt
- Weiterführende Fragen für eurer Musik-Team

Show description

Read More

Download e-book for iPad: Die Schöpfung war kein Gottesspaß: Kurzfassung der wahren by Horst Kratzmann

By Horst Kratzmann

Laut biblischer Schöpfungsgeschichte warfare der Herr sehr angetan von seinem Werk und gönnte sich die Sonntagsruhe. Das erwies sich angesichts irdischen Murkses und Leides als ziemlich mutig, weshalb Wohlmeinende die Schaffung von Weltall, Erde und Mensch eher niederen Göttern (oder Demiurgen) zuordnen. Als Gottes Schöpfung bliebe dann die geistige Welt, die Er den Menschen in der jüdischen und christlichen faith, der mit der griechischen Antike nachhaltig einsetzenden Kunst und den rechtlichen Disziplinen vermittelt, welche Macht und rohe Gewalt einhegen. Die Diskurse zwischen Transzendenz und Unterwelt sowie deren Gegenzüge könnten stark gerafft wie in den folgenden zwölf Akten angedeutet abgelaufen sein ...

Show description

Read More