Download e-book for kindle: Das soziale Stigma der Hofeunuchen. Claudian Claudianus by Johanna Hollesch

By Johanna Hollesch

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, observe: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Alte Geschichte), Veranstaltung: Rom im Umbruch: Das Imperium Romanum unter Theodosius II., Sprache: Deutsch, summary: In meiner Hausarbeit werde ich zunächst auf den Autor Claudian Claudianus eingehen, seinen Hintergrund und sein Werk "In Eutropium", welches meine Hauptquelle darstellt, zusammenfassen und auf den derzeitigen Forschungsstand eingehen. Im weiteren Verlauf werde ich mich mit dem sozialen Stigma auseinandersetzen, das durch die Invektive über Eutrop vermittelt wird. Im Besonderen will ich hier auf drei verschiedene Aspekte eingehen: sein äußeres Erscheinungsbild und die dadurch entstehende Weiblichkeit, seine Vergangenheit als Sklave und seine allgemeinen Kompetenzen beziehungsweise Eutrops Handeln. Fortführend will ich auch den Wahrheitsgehalt im Allgemeinen und vor allem der der Darstellung des sozialem Stigmas Eutrops darstellen.

Claudians Werk "In Eutropium" bietet eine wahnsinnige Anzahl von Vorwürfen Eutrop gegenüber. Außerordentlich interessant erscheint, ob diese Vorurteile typisch waren für die Spätantike. Dieses Werk und der Eunuchenkonsul sind in der Geschichtswissenschaft zwar reichlich erforscht und diskutiert worden, aber noch immer sind sich Historiker über einige Aspekte von Claudians Biografie und seiner rationale, ebenso wie die des Eunuchen Eutrop nicht einig. So geht beispielsweise die ältere Forschung davon aus, dass die Ereignisse, die von Claudian geschildert werden, einen großen Wahrheitsgehalt aufweisen. Diese Gutgläubigkeit kritisieren wiederum neuere Forscher, wie Alan Cameron, dessen Ansicht nach „in ihr ebenso inadäquates Gegenteil verkehrt“ und Claudian die komplette Abhängigkeit von seinem Arbeitgeber Stilicho und dessen politischer Richtung unterstellt.

Show description

Read Online or Download Das soziale Stigma der Hofeunuchen. Claudian Claudianus Invektive gegen Eutrop im Werk "In Eutropium" (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Get Caligula - Eine Untersuchung zum Cäsarenwahnsinn (German PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nachdem Tiberius im Jahr 37 n. Chr. gestorben battle, folgte ihm Caligula, der Enkel seines Bruders Drusus d.

Get Dress and the Roman Woman: Self-Presentation and Society PDF

In old Rome, the subtlest information in gown helped to tell apart among degrees of social and ethical hierarchy. outfits have been a key a part of the signal platforms of Roman civilization – a vital element of its visible language, for ladies in addition to males. This attractive booklet collects and examines creative proof and literary references to woman garments, cosmetics and decoration in Roman antiquity, decoding their that means and revealing what it intended to be an decorated lady in Roman society.

Read e-book online Thot: Pensée et pouvoir en Égypte pharaonique (French PDF

L. a. plupart des movies et l. a. majorité des livres d'histoire nous ont transmis l'image d'une Egypte peuplée de tombes et de terreur : Kémit, le "Pays noir" était au contraire le lieu de los angeles lumière et de los angeles joie. Il y eut une manière de penser et d'agir égyptienne ; et dans ce variety particulier de concevoir l. a. vie et le monde profondément africain, il n'y avait pas de position pour l. a. haine, los angeles terreur et l. a. destruction.

Read e-book online Gottfried Ernst Groddeck und seine Korrespondenten PDF

Gottfried Ernst Groddeck (1762-1825) gilt als Begründer der wissenschaftlichen Philologie in Polen. In Danzig geboren, studierte er klassische Philologie in Göttingen und conflict ab 1786 Hauslehrer und  Bibliothekar des polnischen Fürsten Czartoryski. 1804 wurde er Professor an der Universität Wilna.

Extra info for Das soziale Stigma der Hofeunuchen. Claudian Claudianus Invektive gegen Eutrop im Werk "In Eutropium" (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das soziale Stigma der Hofeunuchen. Claudian Claudianus Invektive gegen Eutrop im Werk "In Eutropium" (German Edition) by Johanna Hollesch


by Richard
4.4

Rated 4.37 of 5 – based on 48 votes