Der Attische Seebund: Hegemonie oder Arché der Athener? by Caroline Walz PDF

By Caroline Walz

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 1,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Sprache: Deutsch, summary: Die Herrschaft der Athener im five. Jahrhundert vor Christus ist ein Phänomen, das in der Forschung vielseitig thematisiert wird. Grundlage, auf der sich diese Macht entwickeln konnte, ist der 478/77 gegründete delisch-attische Seebund. Vielfach untersucht wird dieses Phänomen unter der Fragestellung, wann sich der Wandel von der Hegemonie zur Arché vollzogen hat, desweiteren auch, ob der Seebund aspect einer imperialistischen Politik Athens warfare, oder nicht.
In dieser Arbeit soll die Entwicklung des Bundes unter der Fragestellung aufgezeigt werden, inwieweit der Begriff der Hegemonie angemessen erscheint und ob bereits bei der Gründung des Bundes von einer Arché gesprochen werden kann.
Zunächst werden die Ziele und die Struktur des Bundes vorgestellt, um anhand der Struktur die sich später entwickelnden Machtverhältnisse besser verstehen zu können und um zu sehen, inwieweit eine Arché bereits bei der Gründung des Bundes angelegt warfare.
Anschließend werden die ersten Unternehmungen des Bundes und seine weitere Entwicklung unter der Führung Kimons thematisiert und wie sich der Begriff der Hegemonie mit diesen Entwicklungen vereinbaren lässt.

Im dritten Kapitel wird zunächst die demokratische Herrschaftsform vorgestellt, da diese innenpolitische Entwicklung ebenfalls in Zusammenhang mit dem Seebund steht und daher nicht ausgelassen werden sollte. Daraufhin wird die Konsolidierungspolitik des Perikles behandelt, wobei auf die genaue Kriegsführung nicht eingegangen wird, da dies zu weit führen würde.
Abschließend wird auf die Machtideologie der Athener näher eingegangen: diese wird anhand der Rede der athenischen Gesandten in Sparta untersucht.
Die Arbeit endet mit der Politik des Perikles, auf die weitere Entwicklung bis zur Auflösung des Bundes kann an dieser Stelle nicht eingegangen werden, da dies ebenfalls zu weit führen würde.
Wichtige Quellen, die für diese Arbeit herangezogen wurden, sind zum einen die Historien des Herodot, der peloponnesische Krieg des Thukydides und die Vitae Parallelae des Plutarch: aus diesen wurden die Biographien des Kimon und des Perikles verwendet, um die Entwicklungen des Bundes zu belegen.

Show description

Read or Download Der Attische Seebund: Hegemonie oder Arché der Athener? (German Edition) PDF

Similar ancient history books

Download e-book for kindle: Caligula - Eine Untersuchung zum Cäsarenwahnsinn (German by Alexander Müsegades

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, notice: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nachdem Tiberius im Jahr 37 n. Chr. gestorben struggle, folgte ihm Caligula, der Enkel seines Bruders Drusus d.

Dress and the Roman Woman: Self-Presentation and Society by Kelly Olson PDF

In historical Rome, the subtlest info in costume helped to differentiate among degrees of social and ethical hierarchy. outfits have been a key a part of the signal structures of Roman civilization – a important element of its visible language, for girls in addition to males. This attractive ebook collects and examines creative proof and literary references to woman garments, cosmetics and decoration in Roman antiquity, decoding their that means and revealing what it intended to be an embellished lady in Roman society.

New PDF release: Thot: Pensée et pouvoir en Égypte pharaonique (French

L. a. plupart des movies et l. a. majorité des livres d'histoire nous ont transmis l'image d'une Egypte peuplée de tombes et de terreur : Kémit, le "Pays noir" était au contraire le lieu de los angeles lumière et de l. a. joie. Il y eut une manière de penser et d'agir égyptienne ; et dans ce sort particulier de concevoir los angeles vie et le monde profondément africain, il n'y avait pas de position pour l. a. haine, los angeles terreur et l. a. destruction.

Gottfried Ernst Groddeck und seine Korrespondenten by Hans Rothe PDF

Gottfried Ernst Groddeck (1762-1825) gilt als Begründer der wissenschaftlichen Philologie in Polen. In Danzig geboren, studierte er klassische Philologie in Göttingen und battle ab 1786 Hauslehrer und  Bibliothekar des polnischen Fürsten Czartoryski. 1804 wurde er Professor an der Universität Wilna.

Additional info for Der Attische Seebund: Hegemonie oder Arché der Athener? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Attische Seebund: Hegemonie oder Arché der Athener? (German Edition) by Caroline Walz


by Kenneth
4.2

Rated 4.06 of 5 – based on 40 votes