Download PDF by Dorothee Stauche: Der Streben der Engel nach dem höchsten Gut. Abhandlung zur

By Dorothee Stauche

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des Mittelalters (ca. 500-1300), notice: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Philosophisches Seminar), Veranstaltung: Dämonen und Engel: Von Sokrates‘ Daimon über die neuplatonischen Hierarchien zu den Angelologien, Sprache: Deutsch, summary: Diese wissenschaftliche Arbeit beschäftigt sich mit dem Willen der Engel in der Summa Theologica von Thomas von Aquin. Dabei wird zunächst hinterfragt, ob die Engel überhaupt einen Willen besitzen und inwiefern dieser für die Engel notwendig ist. Des Weiteren erfolgt eine Betrachtung des Verstandes und der Natur der Engel, um diese vom Willen der Engel zu differenzieren. Anschließend wird die Frage geklärt, ob die Engel die Fähigkeit besitzen, welche ihnen eine Freiheit im Wählen zugesteht. Abschließend richtet sich der Blickpunkt dieser Abhandlung auf die menschliche Kraft des Begehrens und Überwindens und inwiefern diese auch in den Engeln vorkommt.
Zuvor ist es jedoch notwendig den allgemeinen Aufbau der Summa Theologica kurz zu umreißen, um zu verdeutlichen, auf welchen Teil dieses umfassenden Werkes des Thomas von Aquin sich diese Arbeit bezieht. Die Summa Theologica ist zunächst in drei große Hauptbücher untergliedert. Das erste Buch betrachtet die philosophisch-theologische Gotteslehre. Das zweite Buch beschäftigt sich mit der Morallehre, während das dritte die Christologie zum Schwerpunkt hat. Alle Abschnitte sind in Quaestiones unterteilt und diese wiederum in einzelne Artikel. Die Quaestio fifty nine, welche auf den Willen der Engel fokussiert ist, befindet sich im ersten Teil der Summa Theologica.

Show description

Read Online or Download Der Streben der Engel nach dem höchsten Gut. Abhandlung zur Quaestio 59 des ersten Buches der Summa Theologica vom heiligen Thomas von Aquin (German Edition) PDF

Best history & surveys on philosophy books

Jacqueline Broad,Karen Green's A History of Women's Political Thought in Europe, 1400–1700 PDF

This ground-breaking ebook surveys the background of women's political idea in Europe from the past due medieval interval to the early smooth period. The authors study women's rules approximately subject matters reminiscent of the root of political authority, the easiest kind of political organization, justifications of obedience and resistance, and ideas of liberty, toleration, sociability, equality, and self-preservation.

Download e-book for iPad: Dialectic In Hegel's History of Philosophy: Volume One by Mehmet Tabak

Hegel’s Lectures at the historical past of Philosophy is rightly defined as one in every of his maximum philosophical achievements. but, this physique of labor has been mostly neglected within the English-speaking Hegel scholarship. In a three-volume paintings, Mehmet Tabak bargains the 1st entire interpretation of those lectures.

Das Sollen und das Böse in der Philosophie Immanuel Kants: - download pdf or read online

Das challenge des Bösen hat den Menschen schon immer beschäftigt, die Liste kultureller, religiöser und philosophischer Vorstellungen vom Bösen in all seinen Facetten ist lang. Immanuel Kant reiht sich in diese culture ein, indem er das Böse insbesondere in praktisch-moralischer Hinsicht zum Thema macht.

New PDF release: Philosophie im Nationalsozialismus (Blaue Reihe) (German

In diesem Band geht es um die Darstellung des Spektrums von Beförderung und / oder Anpassung bis hin zum deutlichen Widerstand, mit dem die Philosophie in Deutschland 1933 auf den Nationalsozialismus reagierte. Die Beiträge in diesem Buch zu Universität, Wissenschaft und Philosophie im Nationalsozialismus, zum Untergang des Neukantianismus im 'Dritten Reich' und zu Oskar Becker, Martin Heidegger, Erich Rothacker, Joachim Ritter und Karl Schlechta einerseits und andererseits zu Hannah Ahrend und Karl Jaspers sowie zum Wiener Kreis - sie stehen für Alternativen, die es gegenüber dem Nationalsozialismus gegeben hat - zeigen, daß das wechselseitige Bestätigungsverhältnis der symbolischen Traditionen, gemeinsame Praktiken und Einstellungen nicht schicksalhaft zu Uniformität geführt haben.

Extra info for Der Streben der Engel nach dem höchsten Gut. Abhandlung zur Quaestio 59 des ersten Buches der Summa Theologica vom heiligen Thomas von Aquin (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Streben der Engel nach dem höchsten Gut. Abhandlung zur Quaestio 59 des ersten Buches der Summa Theologica vom heiligen Thomas von Aquin (German Edition) by Dorothee Stauche


by George
4.3

Rated 4.91 of 5 – based on 26 votes