Download e-book for iPad: Der Tod Theodosius’ I. und die Leichenpredigt des Ambrosius by Tom Nachtigall

By Tom Nachtigall

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Altertum, observe: 1,3, Universität Rostock (Historisches Institut), Veranstaltung: Proseminar: Politik und faith: Theodosius I. und seine Dynastie, Sprache: Deutsch, summary: Theodosius der Große struggle der letzte alleinherrschende Kaiser des gesamten damaligen Römischen Reiches. Er wurde am eleven. Januar 347 in Cauca geboren und starb am 17.Januar 395 in Mailand. Sein Tod zog die Teilung des Römischen Reiches in eine Ost- und eine Westhälfte mit sich, die dann von seinen beiden Söhnen Arcadius und Honorius regiert wurden. Theodosius schaffte es in seiner Zeit als Kaiser trotz vieler Konflikte und Hindernisse das Christentum zu einer Staatsreligion zu erheben und gleichzeitig insgesamt doch ein mildes und gnädiges Verhalten im Bezug auf die heidnischen Anhänger zu bewahren.

In meiner Arbeit möchte ich zunächst einen Einblick in die letzten Regierungsjahre und Erfolge im Leben des Theodosius‘ bis zu seinem Tod geben und im Anschluss die Frage klären, wie die mit seinem Tod verbundene Teilung des Römischen Reiches verlaufen ist. Im zweiten Teil werde ich mich mit dem Aufbau und der Interpretation der Leichenpredigt des Ambrosius‘ von Mailand für Theodosius auseinandersetzen. Dabei halte ich es für vorteilhaft im Vorfeld kurz das Verhältnis zwischen Ambrosius und Theodosius anhand zweier Konflikte zu beleuchten, um dies in der Interpretation der Leichenrede mit einbeziehen zu können. Dabei wird die Frage zu klären sein, wie sich das Verhältnis der beiden im Laufe der Jahre verändert hat und wie die Aussagen des Ambrosius in der Leichenrede zu bewerten sind.

Show description

Read or Download Der Tod Theodosius’ I. und die Leichenpredigt des Ambrosius von Mailand (German Edition) PDF

Best ancient history books

Caligula - Eine Untersuchung zum Cäsarenwahnsinn (German by Alexander Müsegades PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Geschichte - Weltgeschichte - Frühgeschichte, Antike, word: 2,3, Christian-Albrechts-Universität Kiel, 19 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Nachdem Tiberius im Jahr 37 n. Chr. gestorben conflict, folgte ihm Caligula, der Enkel seines Bruders Drusus d.

Get Dress and the Roman Woman: Self-Presentation and Society PDF

In historic Rome, the subtlest information in costume helped to differentiate among degrees of social and ethical hierarchy. outfits have been a key a part of the signal platforms of Roman civilization – a imperative element of its visible language, for ladies in addition to males. This attractive e-book collects and examines inventive facts and literary references to lady garments, cosmetics and decoration in Roman antiquity, decoding their which means and revealing what it intended to be an embellished girl in Roman society.

Read e-book online Thot: Pensée et pouvoir en Égypte pharaonique (French PDF

L. a. plupart des motion pictures et l. a. majorité des livres d'histoire nous ont transmis l'image d'une Egypte peuplée de tombes et de terreur : Kémit, le "Pays noir" était au contraire le lieu de los angeles lumière et de los angeles joie. Il y eut une manière de penser et d'agir égyptienne ; et dans ce sort particulier de concevoir l. a. vie et le monde profondément africain, il n'y avait pas de position pour los angeles haine, l. a. terreur et los angeles destruction.

New PDF release: Gottfried Ernst Groddeck und seine Korrespondenten

Gottfried Ernst Groddeck (1762-1825) gilt als Begründer der wissenschaftlichen Philologie in Polen. In Danzig geboren, studierte er klassische Philologie in Göttingen und conflict ab 1786 Hauslehrer und  Bibliothekar des polnischen Fürsten Czartoryski. 1804 wurde er Professor an der Universität Wilna.

Additional info for Der Tod Theodosius’ I. und die Leichenpredigt des Ambrosius von Mailand (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Der Tod Theodosius’ I. und die Leichenpredigt des Ambrosius von Mailand (German Edition) by Tom Nachtigall


by Joseph
4.5

Rated 4.56 of 5 – based on 33 votes