Download PDF by Markus Doros: Die EWWU - ein optimaler Währungsraum? (German Edition)

By Markus Doros

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, notice: 1,7, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Der Abschluss des Drei-Stufen-Plans im Jahr 1999 zur Schaffung der Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) mit der unwiderruflichen Festlegung der Wechselkurse und der Einführung des Euro als offizieller Gemeinschaftswährung im Jahr 2002 in
elf der damaligen 15 Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) stellt einen wesentlichen Meilenstein in der Europäischen Integration seit Unterzeichnung der Römischen
Verträge im Jahr 1957 dar. Der Wille zu einem Europäischen Integrationsprozess entspringt der Geschichte Europas, die von zwei Weltkriegen geprägt ist. Parallel zu dieser
politischen Entwicklung zeichnete sich in akademischen Kreisen die Frage nach der Optimalität von Währungsunionen ab. In diesem Zusammenhang wurde in den 1960er Jahren
die traditionelle Theorie optimaler Währungsräume (engl. optimal foreign money quarter theory,
OCA-Theorie) generiert, die Kriterien zur Beurteilung der Optimalität von Währungsräumen definiert. Mangels geeigneten Forschungsobjektes und Praxisrelevanz blieb dieser
Forschungszweig jedoch lange Zeit auf rein theoretischer Ebene und battle „[...]for years
consigned to highbrow limbo.“. Erst im Zuge konkreter politischer Pläne zur Gründung
einer Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion erhielt dieser Forschungsbereich frischen Aufwind und führte so zu tiefergehenden Erforschungen der Kriterien sowie deren
Wechselwirkung zur Bewertung optimaler Währungsräume und führte somit zur Weiterentwicklung der traditionellen OCA-Theorie. Im Rahmen des europäischen Integrationsprozesses und insbesondere der damit einhergehenden Einführung des Euros 2002 stellt
sich die Frage ob die EWWU einen optimalen Währungsraum bildet. Ausgelöst durch die
Weltwirtschaftskrise und der übermäßigen Verschuldung vieler EWWU-Mitgliedsstaaten
findet gerade aktuell eine kontroverse Diskussion über die Vor- und Nachteile der EWWU
statt und gewinnt auch in Zukunft zunehmend an Bedeutung. In dieser Seminararbeit werden die wichtigsten Entwicklungen der Theorie optimaler Währungsräume dargestellt und
anhand dieser, analysiert, ob es sich bei der EWWU um einen optimalen Währungsraum
handelt.

Show description

Read or Download Die EWWU - ein optimaler Währungsraum? (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Download e-book for kindle: Wirtschaft zum Glück: Solidarisch arbeiten, heute, weltweit by Bettina Dyttrich,Pit Wuhrer

Der Kapitalismus stolpert von einer Krise zur nächsten - immer mehr Menschen zweifeln an einem Wirtschaftssystem, in dem nur der revenue zählt. Doch eine andere Wirtschaft ist möglich: Sie stellt die Bedürfnisse der Menschen und die ökologische Tragfähigkeit ins Zentrum. Wirtschaft zum Glück zeigt Beispiele aus mehreren Kontinenten.

Read e-book online Vergleich der luxemburgischen SICAV mit der deutschen PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, observe: 2,0, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, 89 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit betrachtet die in 1. 2 geschilderte Problemstellung überwiegend aus der Sicht der deutschen Investmentbranche.

Read e-book online Mini-GmbH, Limited oder klassische GmbH?: Grundlagen, PDF

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist die meistgewählte Gesellschaftsform in Deutschland. Im Herbst 2008 wurde das GmbH-Recht modernisiert. Mit der Novelle entstand eine neue Variante der GmbH, die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) – auch „Mini-GmbH“ genannt. Praxisnah und leicht verständlich vergleicht Rechtsanwalt Jürgen E.

Download PDF by H. Gerd Würzberg: Moralisch oder cool?: Die prekäre Rückkehr der Subjekte in

Steuerehrlichkeit, Einkommensgerechtigkeit, Korruptionsbekämpfung, faire Preise – der Katalog moralischer Forderungen an die Wirtschaftsakteure wächst. Das challenge ist nur, dass sich in der Wirtschaft niemand wirklich für ethical interessiert. In den coolen systemtheoretischen Modellen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften spielen „die Menschen“ keine entscheidende Rolle.

Additional resources for Die EWWU - ein optimaler Währungsraum? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die EWWU - ein optimaler Währungsraum? (German Edition) by Markus Doros


by Charles
4.0

Rated 4.30 of 5 – based on 35 votes