Die Finanzmärkte und der Euro (German Edition) by Florian Becker PDF

By Florian Becker

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich VWL - Geldtheorie, Geldpolitik, word: 1,0, Universität Kassel (Institut für Volkswirtschaftslehre), Veranstaltung: Die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Mit der Einführung einer gemeinsamen Währung im Jahre 1999 verfolgten die einzelnen europäischen Staaten nicht nur das Ziel, die innereuropäischen Handelsaktivitäten zu erhöhen, sondern auch einen einheitlichen, effizienten europäischen Finanzmarkt aufzubauen. Die Vorteile einer einheitlichen Währung liegen vor allem in der Beseitigung von Wechselkursrisiken, dem Wegfall von Umtauschkosten sowie in der Schaffung großer und liquider Finanzmärkte. Gerade der letzte Punkt ist für die Attraktivität eines Finanzplatzes von entscheidender Bedeutung, da unterschiedlichste Finanzmarktinstrumente nur an großen Märkten angeboten und zu vernünftigen Kursen gekauft oder verkauft werden können. Des Weiteren könnte ein offener europaweiter Bankenmarkt dafür sorgen, dass zum einen durch Konzentrationsprozesse die Stabilität des Bankensystems erhöht wird und zum anderen Skaleneffekte sowie ein verstärkter Wettbewerb zu günstigeren Preisen für Dienstleistungen führen.

Vor Einführung des Euro conflict vor allem die geringe Größe der einzelnen europäischen Währungsräume ein wesentlicher Wettbewerbsnachteil gegenüber den united states. So konnten bestimmte Finanzmarktinstrumente entweder gar nicht oder nur zu ungünstigen Bedingungen für den Emittenten platziert werden, da die Nachfrage solcher Wertpapiere in der jeweiligen Währung einfach zu gering battle. Zugleich neigten deepest als auch institutionelle Investoren dazu, ihr Portfolio aufgrund des Währungsrisikos foreign nur schwach zu diversifizieren. Sie legten das zur Verfügung stehende Kapital vorzugsweise im Inland an, wodurch eine gewisse Anfälligkeit für lokale Schocks bestand.

Ziel dieser Seminararbeit ist es, den Nutzen und die Auswirkungen der Währungsunion auf die europäischen Finanzmärkte seit deren Einführung zu untersuchen. Dabei soll insbesondere die Entwicklung des europäischen Anleihe- und Aktienmarktes als auch der Fortschritt der europäischen Bankenmarktintegration näher beleuchtet werden. In einem zweiten Teil soll über die internationale Rolle des Euro eingegangen und über die Potentiale als mögliche Leit- und Reservewährung diskutiert werden.

Show description

Read Online or Download Die Finanzmärkte und der Euro (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Download e-book for iPad: Wirtschaft zum Glück: Solidarisch arbeiten, heute, weltweit by Bettina Dyttrich,Pit Wuhrer

Der Kapitalismus stolpert von einer Krise zur nächsten - immer mehr Menschen zweifeln an einem Wirtschaftssystem, in dem nur der revenue zählt. Doch eine andere Wirtschaft ist möglich: Sie stellt die Bedürfnisse der Menschen und die ökologische Tragfähigkeit ins Zentrum. Wirtschaft zum Glück zeigt Beispiele aus mehreren Kontinenten.

Jens Gutsche's Vergleich der luxemburgischen SICAV mit der deutschen PDF

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - financial institution, Börse, Versicherung, word: 2,0, Fachhochschule Trier - Hochschule für Wirtschaft, Technik und Gestaltung, 89 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit betrachtet die in 1. 2 geschilderte Problemstellung überwiegend aus der Sicht der deutschen Investmentbranche.

Download PDF by Jürgen E. Leske: Mini-GmbH, Limited oder klassische GmbH?: Grundlagen,

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung ist die meistgewählte Gesellschaftsform in Deutschland. Im Herbst 2008 wurde das GmbH-Recht modernisiert. Mit der Novelle entstand eine neue Variante der GmbH, die Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt) – auch „Mini-GmbH“ genannt. Praxisnah und leicht verständlich vergleicht Rechtsanwalt Jürgen E.

Download PDF by H. Gerd Würzberg: Moralisch oder cool?: Die prekäre Rückkehr der Subjekte in

Steuerehrlichkeit, Einkommensgerechtigkeit, Korruptionsbekämpfung, faire Preise – der Katalog moralischer Forderungen an die Wirtschaftsakteure wächst. Das challenge ist nur, dass sich in der Wirtschaft niemand wirklich für ethical interessiert. In den coolen systemtheoretischen Modellen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften spielen „die Menschen“ keine entscheidende Rolle.

Additional info for Die Finanzmärkte und der Euro (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Finanzmärkte und der Euro (German Edition) by Florian Becker


by Kenneth
4.0

Rated 4.12 of 5 – based on 36 votes